Back to Top

Um die Schalldämmung von massiven Decken und Wänden für z.B. die nachträgliche Erhöhung der Schalldämmung bei der Sanierung zu verbessern, verwenden wir Gipskartonplatten (vorzugsweise Rigips der Firma Knauf).


Die Gipskartonplatten werden mittels einer Unterkonstruktion (aus Ständerwerk oder Lattung) auf die jeweilige Wand gebracht. Stellwände werden mittels eines Ständerwerks (aus Metall) konstuiert.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.